Logo
anfahrt mail yt fb
Telefon: +49 4876 900278telefon

Clintord I

Clinton I • Caletto I • Lord

Braun
2003
Holsteiner
173 cm
1947
400,-€
nur über TG, 4 straws

Züchter: ZG Hamdorf, Dorf Berlin

Zugelassen für: Hannover, Holstein, Oldenburg, OS-International, Rheinland und Westfalen

  • Galerie
  • Pedigree
  • Beschreibung
Clinton I Carolus I Capitol I
Lacq
Waage I Calypso II
Lorettchen
Miss Monica Caletto I Cor de la Bryère
Deka
Goldika VIII Lord
Hilgunde

Clintord konnte in Elmshorn 2007 als großartiger Sportler mit großem Rahmen und ganz modernem Zuschnitt überzeugen. Sein erstklassiges Pedigree zeigt ein überragendes Leitungspferd, was er auch bei seinem 30 Tage- Test mit einem Gesamtergebnis von 8,58 und der Note 9,36 im Springen bestätigte. Den 70 Tage Test in Schlieckau absolvierte er als überlegender Gesamtsieger mit 139,87 Indexpunkten, wobei er im Teilbereich Springen mehrmals die Höchstnote 10 bekam und insgesamt hier 146 Punkte erzielte.

Mittlerweile in den USA beheimatet wird er dort unter seiner Reiterin Michelle Parker seit 2012 hocherfolgreich im internationalen Sport vorgestellt. Viele internationale Platzierungen bis 1,60m bei Turnieren wie z.B. Las Vegas, Calgary oder Thermal sind konstant in seiner Erfolgsliste zu finden.

Im Pedigree von Clintord finden wir lauter Vererber, die in den letzten Jahren Leistungspferde hervorgebracht haben. Besonders auffällig ist in der 4. Generation der hohe Anteil der Vollbüter, die Clintord als Vererber besonders wertvoll machen. Der Vater Clinton I war mit Thomas Voß im internationalen Sport unterwegs und konnte über 200.000 € gewinnen. Mit einem integrierten Zuchtindex von 145 steht er mit an der Spitze der besten deutschen Springpferdevererber.

Die Mutter von Clintord, Miss Monica geht über Caletto I über Lord zurück auf die Stute Hilgunde von Marlon xx aus dem Stamm 1947. Diese Stute brachte mit Caletto I den gekörten Hengst Cambridge. Damit ist sie ¾ Schwester zu dem herausragenden Sohn des Topvererbers Caletto I. Cambridge behauptet seit Jahren eine Spitzenposition in der FN-Zuchtwertschätzung.

Mit Clifton ASK kann Clintord I schon einen gekörten Sohn aufweisen. Seine ersten Nachkommen sind im Turnierzirkus altersgemäß erfolgreich bis Springpferde L.