Logo
anfahrt mail yt fb instagram
Telefon: +49 4876 900278telefon E-Mail: info@stall-ahlmann.deE-Mail

Denver

Dinken • Lennon • Athlet Z

Braun
2014
Holsteiner
174 cm
504
300 € bei Besamung + bei Trächtigkeit 500,-€
WFFS -,Decktaxensplitting, siehe AGB's

Züchter: J. P. Lass

Zugelassen für: Holstein, Hannover

  • Galerie
  • Pedigree
  • Videos
  • Beschreibung
Dinken Diarado Diamant d. Semily
Roxette I
Inken Cassini I
Dolli II
Ondia Lennon Lord
Hula
Zisterne Athlet Z
Lyrik

Aus dem hoch erfolgreichen Stamm 504 kommt dieser langbeinige, sportlich aufgemachte und über einen großen Rahmen verfügende Dinken Sohn. Seine Rittigkeit und die großartige Einstellung zum Springen macht uns jeden Tag Freude. Trotz seiner Größe ist der Hengst unglaublich ausbalanciert und mit seiner überaus guten und praktischen Galoppade wird ein perfektes Parcoursreiten einfach gemacht.

Vater Dinken konnte sich fünf- und sechsjährig für das Bundeschampionat qualifizieren und sechsjährig das Holsteiner Landeschampionat in Elmshorn für sich entscheiden. Seine Mutter Inken war selbst im internationalen Sport unter P. Wylde bis zur Klasse S*** erfolgreich unterwegs, ihr Vater Cassini I ist ein legendärer Vererber, nicht nur in der Holsteiner Zucht. Großvater Diarado, seinerzeit der gefeierte Holsteiner Siegerhengst, wartet mit einer reichen Anzahl an hocherfolgreichen Nachkommen auf.

Denvers Mutter Ondia führt den überaus erfolgreichen Stamm 504. Die Hengste Cayenne van de Heffinck, Cooper van de Heffinck, Cezaro, Discovery, Quinault und Caesar van de Heffinck entstammen aus direkten Halbschwestern zu Ondia, die selber erfolgreich im Sport bis Springpferdeprüfung Klasse M vorgestellt worden ist. Vater Lennon ist einer der erfolgreichsten Söhne des Lords, wo es mit Ladykiller xx und ebenso mütterlicherseits über Sable Skinflint xx zum nötigen Blutanschluss kommt. Großmutter Zysterne v. Athlet Z, selber Hengstmutter, bringt mit der ehemaligen Holsteiner Siegerstute Cormina ein bis intern. S*** erfolgreiches Sportpferd.

2018: Im März kann Denver in Verden eine überaus erfolgreiche Sportprüfung ablegen. Mit der Gesamtnote von 9,03 steht er am Ende als Sieger vor allen anderen teilnehmenden Hengsten. Für die Manier und den Galopp gab es beide Male eine 9,0 und für das Vermögen sogar eine 9,5! So ist es nicht verwunderlich, dass er seine erste Springpferdeprüfung gleich für sich entscheiden kann.

2019: Die Saison von Denver beginnt mit einem top Ergebnis von 9,10 in seinem 2. Sporttest. Uns viel wichtiger sind allerdings seine sportlichen Erfolge. Mit Hannes und ebenso mit Dirk qualifiziert er sich unter anderem mit einer Note von 9,00 für das Bundeschampionat und kann Siege und Platzierungen in Springpferdeprüfungen bis zur Klasse M vorweisen. Besonders eindrucksvolle Runden zeigt er auf dem Landeschampionat, wo er einen tollen 9. Platz im Finale belegt. Seine ersten, sehr edlen Fohlen zeigen Größe und eine gut nach oben angesetzte Halsung. Im Kreis Steinburg gwinnt ein Denver Hengstfohlen aus einer Favoritas xx Mutter das Hengstchampionat.

2020: Denver qualifiziert sich auch 6-jährig für das Bundeschampionat und zeigt dort mit Hannes tolle Runden, die mit der Teilnahme am Finale belohnt werden. Auf internationaler Bühne, beim 3*CSIO in Prag mit dabei, stellen sich weitere Erfolge in der gut besetzten Youngster Tour ein.

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz